Ersatzteile - Verschleißteile

Ersatzteilnummern Honda und Zulieferern:

Ersatzteil Bestellnummer
Ansaugstutzen 16210-KM1-010
^--> Bestellnummer Helixparts
12036
^--> Bestellnummer GY6-Motor
CN250-0306
^--> Bestellnummer Sharkbuggy 172mm-1240
O-Ring Dichtung Ø31xØ1,95 91304-KM1-003
^--> Bestellnummer Lelebeck
1095
Kaltstartventil
 16046-KS4-840
^--> Bestellnummer GY6-Motor
        (derzeit nicht mehr lieferbar)
CN250-1114
^--> Bestellnummer Sharkbuggy V-1319
^--> Bestellnummer AB MotoParts CAR06
Auspuffstutzen 18301-KS4-000
Auspuffschelle Øi 37 mm
18373-KS4-000
Auspuffflanschdichtung Ø34xØ29x25 18391-MB0-891
^--> Helixparts Bestellnummer 12016
^--> Louis Bestellnummer 10042961
Auspuffdichtung Zyl. <-> Krümmer Ø40xØ29,5x3,5 18291-KS4-690
^--> Helixparts Bestellnummer Link
^--> BTS Bestellnummer BTS-735.75.77
Variorollen 23,8x18  23,0 g rosa
22123-KS4-306
Variodeckeldichtung 11395-KM1-010
^--> BTS Bestellnummer  BTS-751.50.67
Variodeckelschraube 90004-KAB-000
Varioschraubendichtung 90541-KJ9-000
Antriebsriemen 22,5 x 10,5 x 845 (828)
23100-KM1-671
^--> Bando V/S  - Racing Planet Best.Nr. VC24064
^--> Dayco 8114K Power Plus  - BTS Best.Nr. BTS-755.11.79
^--> Athena  - Louis Bestellnummer                 
10037516
^--> Bestellnummer Helixparts
13001
^--> Gates - Bestellnummer GY6-Motor
CN250-1307
^--> Malossi Kevlar Belt M 619584
Bremsbeläge vorn
45105-KL8-014
^--> Carbone Lorraine Sinterbeläge 185215
^--> Saito Bremsbeläge 20-99-01-05
^--> Lukas Bremsbeläge
       - Louis Bestellnummer

MCB544
10044138
^--> Nissin Bremsbeläge 2P242
^--> EBC Bremsbeläge      
FA 69/2
^--> AP Racing Bremsbeläge LMP142 SF
Bremsbeläge hinten
06430-KS4-651
^--> EBC Bremsbeläge         350
^--> Lukas Bremsbeläge MCS831 (Bj. 88-92)
MCS820 (nur Bj.93)
MCS819 (ab Bj. 94)
Bremskolben
Satz Dichtungen
45107-ML4-006
06431-MA3-405
^--> Tour Max Bremskolben-Reparaturset   
BTS-Bestellnummer
7170103 CPK-110
BTS-717.01.03

Bremsscheibe vorn
45121-KS4-000
^--> Braking Bremscheibe HO20FI
^--> EBC Bremsscheibe MD 908 D
V908

Bremsleitung Stahlflex
^--> Polo Bestellnummer 60320501050
^--> Fashion4Moto  Link
Luftfilter
17214-KS4-000
^--> HiFlo         HFA1204
^--> Fashion4Moto  Link
^--> AB MotoParts  AIRF31
Hilfsschwinge Kugellager  6303.2RS.C3   17x47x14mm 91051KS4003
^--> Racing Planet Bestellnummer LAG.6303.2RS.KY
^--> BTS Bestellnummer BTS-742.20.66
Hilfsschwinge Dichtscheibe  25x47x5mm 91259KM1003





Auspuffflanschdichtung/Auspuffpackung:

 
Die Auspuffpackung/ -flanschdichtung kostet als Original bei Honda  9,10 Euro.
Eine entsprechend passende Dichtung gibt es von Athena im Zubehörhandel ab 3,26 € !

 

Die Auspuffdichtung zwischen Zylinder
und Krümmer habe ich bisher nur bei
Honda bekommen. Sie kostet derzeit
3,60 Euro.
Eine in den Abmessungen passende Kupferringdichtung gibt es ab 1,11 € im Fachhandel.
Ob die Dichtung wirklich genauso gut ist
wie die Originaldichtung kann ich noch
nicht sagen.

Auspuffstutzen / Auspuffkrümmer:

Der Auspuffstutzen ist nur selten defekt. Bei mir ist er nach 85.000 km durchgerostet :-)
Er kostet bei Honda 36,80 Euro. Es gibt auch Nachbauteile aus China, mir ist jedoch noch keine feste Bezugsquelle bekannt.



Auspuffschelle:

Die Auspuffschelle ist leider sehr rostanfällig und muß daher öfter getauscht werden. Die Schelle kostet bei Honda 21,10 Euro ohne Schraube ! Die kostet noch einmal 2,50 Euro extra!
Ich bin noch auf der Suche nach einem preiswerterem OEM-Teil aus dem Zubehör. Die angebotenen Edelstahlschellen taugen jedoch auch nicht viel. Ich mußte sie schon nach einem Jahr ersetzen.
 
August 2010: Durch Zufall habe ich nun eine preiswerte Alternativ-schelle gefunden.

Eine Bügelschelle D: 38 mm passt auf den Auspuffstutzen und dichtet gut ab. Die Schelle kosten im Autozubehörhandel nur 1,05 Euro !!





Eine weitere preiswerte Alternativschelle habe ich beim VW/Audi - Händler gefunden.

Die Bandschelle mit D: 38,5 mm und Gewinde M10 ist von Bosal und hat die  Nummer
250-338. Die Schelle kostet im Autozubehörhandel ab 1,50 Euro !!
Die Ausführung kommt der Originalschelle sehr nahe.








Bandschelle


Auspuffstehbolzen:

Der Auspuffstutzen wird mittels Stehbolzen M8x42 befestigt. Die Stehbolzen besitzen zwei verschiedene Gewindelängen.
Preis: 1,86 €/St bei Honda


Auspuff-Hutmutter:

Der Auspuffstutzen wird mit zwei Hutmuttern befestigt. Die Hutmuttern sind verchromt und daher (fast) rostfrei.
Kosten bei Honda 2,90 €/St.
 

Auspuff:

Originalauspuff Honda

Optisch nicht gerade der Renner. Haltbarkeit  sehr gut (bei mir mehr als 10 Jahre!)
Kostet bei Honda zwischen 280,- und 360,- Euro (je nach Händler).



 
 
Auspuff Honda-Japan

Optik gefällt mir persönlich gut, die Haltbarkeit ist sicher Hondatypisch sehr gut. Bisher nur über Eigenimport oder Ausland zu bekommen.  Kostet in Japan umgerechnet ca. 360,- Euro.
Ich habe meine beiden aus England. Dort werden fabrikneue Auspuffe ab und zu mal aus Umbauten angeboten.





Auspuff CF-Moto-China

Optisch nicht vom Original- auspuff zu unterscheiden.  Qualität ist nicht so wie das Original, schon nach einem Jahr rostet er ziemlich. Kostet hier bei freien Importeuren etwa 180,- bis 200,- Euro.  In China ist er für umgerechnet etwa 30,- Euro zu haben :-)


 



Au
spuff Marving (Italien) 

Sieht ganz gut aus und hat eine EG-ABE.  Die Haltbarkeit ist eher schlecht, der Rost überzieht den Topf sehr schnell. 
Kostet ab ca. 250,- Euro im Fachhandel.


Au
spuff Leo-Vinci Touring

Sieht ganz gut aus. ist aber rostanfällig.  Seit 2007 nicht mehr lieferbar.




Antriebsriemen:

Der orginal Antriebsriemen von Honda kostet 84,90 Euro und ist von sehr guter Qualität und Haltbarkeit. Hier kann man das Wechselintervall auf mind. 30.000 km ausdehnen.

Antriebsriemen gibt es auch von Athena ab 14,95 Euro (bei Louis). Die Qualität ist aber misserabel, die Riemen rutschen nach kurzer Zeit durch und reißen auch frühzeitig, was dann häufig schwerwiegende Folgen für den restlichen Antrieb hat! Es haben hier schon einige schlechte Erfahrungen gemacht. Ich würde diesen Riemen niemals aufziehen!

Helixparts bietet einen Antriebsriemen aus Chinaproduktion für 33,32 Euro an.   ----> Meine Erfahrungen siehe unter Stärken & Schwächen

Von GY6-Motor kann man einen Antriebsriemen von Gates beziehen. Er kostet nur 19,98 Euro! Die Qualität ist augenscheinlich ok, wie lange er im Fahrbetrieb hält kann ich noch nicht sagen.

Eine weitere Alternative bietet Dayco bei einem sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis an. Kostenpunkt 44,80 Euro. Die Qualität ist sehr gut, im Fahrbetrieb bisher wie das Original.


Bremsscheibe:

tEine Originalscheibe von Honda kostet 139,10 Euro!

Die Bremsscheibe gibt es alternativ zur Original von Bracking oder EBC. Sie kostet zwischen 35,- und 50,- Euro.
Ich fahre eine EBC-Scheibe seit 2009 und bin sehr zufrieden. Zusammen mit den Bremsbelägen von Carbone-Lorraine ist das Bremsverhalten sehr gut
.



Bremsbeläge vorn:

Bremsbeläge gibt es von den verschiedensten Anbietern im Fachhandel. Es können sowohl Standardbeläge (Organisch) als auch Sinterbeläge verwendet werden. Ich habe bisher Beläge von Nissin und Lucas vewendet und unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Die Haltbarkeit der Beläge von Nissin lag zwischen 7.000 km und 11.000 km. Die Beläge von Lucas hielten etwa 22.000 km.

Zur Zeit habe ich einen Satz von Carbone-Lorraine verbaut. Diese Bremsbeläge sind die besten die ich bisher gefahren habe. Sehr gutes Ansprechen, gutes Trocken und Nassbremsverhalten.
 
 


Bremsbeläge hinten:
1
B
remsbeläge kosten Original bei Honda ca. 40,- Euro. Es gibt sie aber auch von den verschiedensten Anbietern im Fachhandel.
Z. B. von EBC für ca. 17,- Euro










Lucas MCS819
Lucas MCS820


Bremskolben - Reparaturset:

Um den Bremssattel überholen zu können benötigt man zwei Bremskolben und 4 Dichtringe. Bei Honda kann man die Teile einzeln bestellen. Die Kolben kosten pro Stück etwa 23,- Euro, ein Satz Dichtungen (eine dünnere und eine dickere) kostet 7,50 Euro.
Im Fachhandel gibt es auch Reparatursets. Dieses ist von Tour Max und kostet  komplett knapp 24,- Euro.



Stahlflex - Bremsleitung

Verbessertes Ansprechverhalten der Bremse erreicht man durch Austausch der Originalen Gummibremsleitung gegen eine Stahlflex-Bremsleitung aus dem Zubehör.  Stahlflex



Ansaugstutzen

2Der Ansaugstutzen ist ein Verschleißteil beim Helix. Er reißt durch die Motorvibrationen und ALterung regelmäßig ein. Dadurch zieht der Motor Falschluft und das Gemisch magert ab. Dies kann zu Motorschäden führen. Eine regelmäßige Kontrolle auf Risse ist also angesagt. Ein Anschaugstutzen kostet bei Honda ca. 40,- €, der O-Ring weitere 2,50 €. Nachbaustutzen aus Chinaproduktion sind ab ca. 10,- € erhältich, das Gummi ist allerdings deutlich weicher. Sie sollten nur mit der Zusatzhalterung (siehe unten) eingebaut werden.

Tipp: Einen passenden O-Ring D: 31x2 gibt es bei Lelebeck für 10 ct !
Wer also noch andere O-Ringe benötigt kann hier also richtig sparen.



Honda hat dieses Problem erkannt und bietet einen speziellen Halter an, der den Vergaser fest mit dem Zylinderkopf verbindet. Dieser Halter wird zwar in den offiziellen Ersatz- teillisten nicht geführt, man kann ihn jedoch über den Honda-Händler bestellen, wenn man ihm die entsprechenden Teilenummern gibt.
Die Teile kosten zusammen 42,20 €
---> Bestellnummern und Einbau


Variorollen:


Die orginal Variorollen von Honda kosten 15,60 Euro. Da lohnt es sich nicht mit anderen Zulieferteilen zu experimentieren.



 


Variodeckeldichtung:


Die Dichtung im Variodeckel reißt manchmal durch. Damit kein Schmutz oder Feuchtigkeit die Variomatik zerstört sollte die Dichtung sofort ersetzt werden.
Kostet bei Honda 19,70 Euro

 


Variodeckelschraube & -dichtung:


Der Variodeckel wird von zwei speziellen Bundschrauben (4,10 €) mit Dichtungsgummi (3,80 €) gehalten.



 


Kaltstartventil:

Der Kaltstart wird beim Helix über ein Ventil gesteuert. Diese Kaltstartventil kostet bei Honda 76,70 Euro.
Für ein Nachbauteil aus China bezahlt man nur ca. 20,- Euro. Optisch kein wesentlicher Unterschied zum Original, auch die Anschlußstecker passen.
Ich habe seit Anfang 2009 eines im Alltagsbetrieb laufen, bisher gab es noch keine Probleme.

 

 


Luftfilter:


Das Luftfilter kostet bei Honda 34,50 Euro. Von HiFlo gibt es das Filterelement im Zubehörhandel ab 20,- €!
Als günstigste Nachfertigung in Polen für 5,90 € erhältlich.
 

     


Nachbauten des kompletten Fahrzeugs:
Der Helix wird bis heute in Japan und China hergestellt. Honda selbst baut ihn für den japanischen und den amerikanischen Markt unter dem Namen Fusion.

In China wird der Helix von CFMoto unter dem Namen Freedom angeboten. In den USA wird er als Sedona und Freedom verkauft.

                   


wird demnächst weiter fortgesetzt...)